Härtungstemperatur


Härtungstemperatur
f
температура твердения [затвердевания]

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Härtungstemperatur" в других словарях:

  • Duroplast-Spritzgießen — Das Duroplast Spritzgießen ist ein Spritzgieß Verarbeitungsverfahren für duroplastische Kunststoffe. Es unterscheidet sich vom Thermoplast Spritzgießen in seinen Betriebsparametern. Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen 2 Prinzip 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Epoxid-Harz — Anwendung eines Epoxidharzes als Isoliermittel auf einer Hybridschaltung Ein Epoxidharz (Kurzzeichen EP) besteht aus Polymeren (Polyether), die je nach Reaktionsführung unter Zugabe geeigneter Härter einen duroplastischen Kunststoff von hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Epoxidharz — Anwendung eines Epoxidharzes als Isoliermittel auf einer Hybridschaltung Ein Epoxidharz (Kurzzeichen EP) besteht aus Polymeren (Polyether), die je nach Reaktionsführung unter Zugabe geeigneter Härter einen duroplastischen Kunststoff von hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Epoxy — Anwendung eines Epoxidharzes als Isoliermittel auf einer Hybridschaltung Ein Epoxidharz (Kurzzeichen EP) besteht aus Polymeren (Polyether), die je nach Reaktionsführung unter Zugabe geeigneter Härter einen duroplastischen Kunststoff von hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Epoxydharz — Anwendung eines Epoxidharzes als Isoliermittel auf einer Hybridschaltung Ein Epoxidharz (Kurzzeichen EP) besteht aus Polymeren (Polyether), die je nach Reaktionsführung unter Zugabe geeigneter Härter einen duroplastischen Kunststoff von hoher… …   Deutsch Wikipedia

  • Pultrusion — Das Strangziehverfahren (auch Pultrusionsverfahren) ist eine Methode zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffprofile in einem kontinuierlichen Ablauf. Geschichte Anfang 1954 entwickelte Ernst Kühne das Strangziehverfahren im technologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pultrusionsprozess — Das Strangziehverfahren (auch Pultrusionsverfahren) ist eine Methode zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffprofile in einem kontinuierlichen Ablauf. Geschichte Anfang 1954 entwickelte Ernst Kühne das Strangziehverfahren im technologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Pultrusionsverfahren — Das Strangziehverfahren (auch Pultrusionsverfahren) ist eine Methode zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffprofile in einem kontinuierlichen Ablauf. Geschichte Anfang 1954 entwickelte Ernst Kühne das Strangziehverfahren im technologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Strangziehen — Das Strangziehverfahren (auch Pultrusionsverfahren) ist eine Methode zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffprofile in einem kontinuierlichen Ablauf. Geschichte Anfang 1954 entwickelte Ernst Kühne das Strangziehverfahren (Pultrusion) in einem …   Deutsch Wikipedia

  • Strangziehverfahren — Das Strangziehverfahren (auch Pultrusionsverfahren) ist eine Methode zur Herstellung faserverstärkter Kunststoffprofile in einem kontinuierlichen Ablauf. Geschichte Anfang 1954 entwickelte Ernst Kühne das Strangziehverfahren im technologischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Vergüten — Vergütung bezeichnet die Kombination aus Härten und Anlassen von Stahl, um mit dieser Wärmebehandlung das Material mit hoher Festigkeit bei gleichzeitig hohen Zähigkeitseigenschaften zu versehen. Das Härten erfolgt durch schnelle Abkühlung aus… …   Deutsch Wikipedia